Service myValve myValve

ARI-myValve

Ihr Ventil-Auslegungsprogramm für Regeln – Absperren – Sichern – Ableiten

Mit myValve stellt ARI Ihnen ein Programm zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Anlagenkomponenten nicht nur berechnen, sondern zum gewählten Produkt in kürzester Zeit auch alle weiteren Daten wie z.B. Bestellangaben, Ersatzteilzeichnungen, Betriebsanleitungen, Datenblätter, etc. abrufen können.

Inhalte / Module:

  • Stellventile (STEVI® für Industrie-Anwendungen und STEVI®-H für HLK-Anwendungen)
    Berechnung von Durchfluss Koeffizient Kv, Durchfluss Q, Druckverlust p, Schalldruckpegel;
    Auswahl der Ventilgröße bei gegebener Leistung, Auswahl des Antriebs.
  • Tri-exzentrische Prozessklappe (ZETRIX®)
    Berechnung von Durchfluss Koeffizient Kv, Durchflusses Q, Druckverlust p, Schalldruckpegel;
    Auswahl der Ventilgröße bei gegebener Leistung, Auswahl des Antriebs.
    Drehmomentberechnung für Antriebe in Wellenseitiger und Scheibenseitiger Anströmung, sowie dynamischer Drehmoment Verlauf zur Erkennung des Abreißmomentes.
  • Druckminderer (PREDU®), Überströmregler (PREDEX®)
    Berechnung und Auswahl der Ventilgröße inkl. Antriebsgröße bei gegebener Temperatur, Durchflussmenge, Eingangs- und Ausgangsdruck.
  • Temperaturregler (TEMPTROL®)
    Berechnung von Durchfluss Koeffizient Kv, Schalldruckpegel; Auswahl der Ventilgröße und Reglergröße bei gegebener Leistung.
  • Überströmventile (PRESO®)
    Berechnung und Auswahl der Ventilgröße bei gegebener Temperatur, Durchflussmenge, Ansprech-, Öffnungs- und Gegendruck.
  • Absperrventile (FABA®, STOBU®), Rückschlagventile (CHECKO®), Strangregulierventile (ASTRA®/ASTRA®-Plus)
    Berechnung und Auswahl der Ventilgröße bei gegebener Temperatur, Durchflussmenge und Betriebsdruck.
  • Prozessventile (STEVI® AS)
    Berechnung und Auswahl der Ventilgröße inkl. Antrieb bei gegebener Temperatur, Durchflussmenge und Betriebsdruck.
  • Sicherheitsventile (SAFE DIN EN, SAFE ASME, SAFE-REYCO Series)
    Berechnung und Auswahl der Ventilgröße bei gegebener Leistung, Temperatur, Ansprech- und Gegendruck;
    Auslegung nach SAFE DIN EN, AD2000, ASME VIII, API520.
  • Kondensatableiter (CONA®)
    Berechnung und Auswahl der Ableitersysteme bei gegebener Durchfluss- oder Wärmeleistung. Nennweitenberechnung nach gegebenem Druck, Kondensatmenge, Kondensatunterkühlung und Geschwindigkeiten.

Medien:

Integrierte Mediendatenbank (über 160 Stoffe) mit Zuständen:

  • Gase / Dämpfe
  • Wasserdampf (gesättigt und überhitzt)
  • Flüssigkeiten
    Eigene Medien können verwaltet und Zusatzinformationen können abgerufen werden.

Besonderheiten:

  • Projektverwaltung der Berechnungs- und Produktdaten incl. Ersatzteilzeichnung pro Projekt- und Tag-Nummer.
  • Direkte Ausgabe der Berechnungs- und Produktdaten im PDF-Format.
  • Produktdaten können für eine direkte Bestellung genutzt werden.
  • SI- und ANSI-Einheiten mit einzelner direkter Umrechnung ineinander.
  • Einstellung mit Überdruck oder Absolutdruck.
  • Alle ARI-Ventile in einer Datenbank integriert.
  • Direkter Zugriff pro Produkt auf Datenblätter, Betriebsanleitungen, Druck-Temperatur-Diagramme, Reglerkennlinien, Ersatzteilzeichnungen, CAD-Symbole im Internet und Ausschreibungstexte.
  • Betrieb im Firmennetzwerk möglich (keine aufwendige Installation auf einzelnen PC‘s notwendig).
  • Umfangreicher Auswahl-Katalog über mehrere Produktgruppen.

Eine Programm-DVD kann unter Telefon +49 (0)5207/994-0,
Fax +49 (0)5207/994-297 oder per E-Mail angefordert werden.